. .

Preise

best priceAufgrund der Erwartung, die Finanzbehörden an uns richten, sind wir gehalten, von unseren Kunden einen Obolus zu fordern. Und selbstverständlich tun wir, was von uns verlangt wird. Wir haben uns entschlossen, unsere Preise in zumutbaren Grenzen zu belassen. Auf der Suche nach einem fairen Deal, der sowohl den Interessen unserer Kunden als auch unseren Interessen entgegenkommt, sind wir zu dem Schluss gekommen, unsere Dienste nicht pauschal, sondern nach Aufwand bezahlen zu lassen.

Und was haben Sie als unsere Kunden davon?

Sie bekommen keine Rede und keinen Vortrag von der Stange, keine Rede, die mit mehr oder weniger sinnigen Zitaten angefüllt ist, die man im Internet schon nach kurzer Suche findet. Sie erhalten eine Rede, in die wir unser Herzblut gelegt haben und weil dem so ist, ist jede Rede, ist jeder Vortrag, den wir liefern, ein Unikat. Sie können sicher sein, dass die Rede oder jeder Vortrag, den Sie halten weder in Auszügen noch im Ganzen von jemand anderem als Ihnen jemals gehalten wurde oder gehalten wird. Dafür bürgen wir, und damit haben wir einen Standard, den so mancher, der einen Doktortitel inne hat, nicht hat, wie man liest.

Da jede Rede, jeder Vortrag, eine eigens von uns erstellte Komposition ist, können wir keine Standardpreise verlangen. Anders formuliert, der Preis unserer Leistung ist von Fall zu Fall verschieden, und Sie können den Preis auch selbst beeinflussen. Wenn Sie uns Informationen über z.B. Ihr Unternehmen liefern, dann wird die Rede oder der Vortrag billiger, wenn Sie das nicht tun und wir recherchieren müssen, wir die Rede oder der Vortrag teurer.

Alles in allem haben wir es noch immer geschafft, einen fairen Preis zu finden, der unserem Aufwand und Ihrem Ersparten gerecht wird.

Damit Sie eine ungefähre Vorstellung über die Kosten haben, die vermutlich auf Sie zukommen, haben wir uns eine kleine Faustformel für eine Rede (einen Vortrag) überlegt, bei der kaum etwas oder nur wenig zu recherchieren ist und die eine Länge von 20 Minuten hat. Eine solche Rede liefern wir Ihnen zu einem Preis von € 949. Wenn Sie einen Vortrag in gleichem Umfang bestellen, ein Vortrag, der einen Umfang von zwischen 7 und 12 Folien hat, dann berechnen wir für einen solchen Vortrag rund € 750, sofern die Vortragsgrundlage vollständig von Ihnen geliefert wurde.

Eine Rede, die 5 Minuten Aufmerksamkeit von Ihren Zuhörern verlangt, erhalten Sie bereits für € 219.

Die Preise erhöhen oder reduzieren sich als Funktion von Aufwand und Umfang. Reden von 30 Minuten Länge erhalten Sie, bei normalem Aufwand für einen Preis von € 1.275, für Vorträge, die 30 Minuten füllen, berechnen wir € 1.115. Wie gesagt, die Preise sind nur Beispiele, die tatsächlichen Preise können abhängig vom konkreten Aufwand nach oben und unten abweichen.